Alina Babenko
Ukraine (*1993)

"Mit Hilfe meiner Gemälde und der leuchtenden Farben versuche ich, das Licht, das in mir lebt, wiederzugeben und so meine Geschichte zu erzählen, die noch niemand gehört hat, sich aber vorstellen kann."
Website / Instagram



DE:
Statement:
Die Malerei verkörpert die Stimme meiner Seele. Darüber hinaus erlaubt sie mir, meinen inneren Dialog auf einer Leinwand auszudrücken und etwas Freies, Neues und Echtes zu schaffen, das meine Gefühle in Farbe und Form widerspiegelt. Mein innerer Dialog wird durch Pinsel und Malmesser dargestellt. Lebendige Farben sind Lichtstrahlen, die meine Entscheidungen und Handlungen im Einklang mit meiner Lebensorientierung leiten. So hat jedes vollendete Werk seine eigene Entstehungsgeschichte, die sich in den nachfolgenden Bildern fortsetzt. Ich bereite mich mental auf jedes Bild vor, und wenn ich das Gefühl habe, dass die Zeit reif ist, tauche ich voll und ganz in den Akt des Schaffens ein. Es ist ein tiefes Eintauchen in mich selbst, und während ich darüber nachdenke, erschafft meine Hand die Bilder, geleitet von der Stimme meines Herzens. Das Ergebnis ist, dass jedes Bild in einer einzigen Sitzung entsteht, im Hier und Jetzt. Außerdem bin ich nachts am produktivsten, wenn ich kreativ sein kann, weil ich dann von der Hektik dieser Welt abschalten kann. Nachdem ich ein Bild fertiggestellt habe, gebe ich mir etwas Zeit zum Nachdenken, aber es gibt auch Zeiten, in denen ich mich zum Malen zwinge, weil ich dann meine Kraft und mein inneres Gleichgewicht wiederfinde. Das ist dann der Fall, wenn der Akt des Schaffens die Quelle der Inspiration ist und nicht umgekehrt.

Wenn ich eine leere Leinwand vor mir sehe, fühle ich mich schrecklich. Jedes Mal wird die Angst größer, und jedes Mal, wenn ich eine Palette und ein Werkzeug in den Händen halte, ist es, als wäre es das erste Mal. Natürlich siegt die Neugierde über die Angst, und ein paar Stunden später versuche ich bereits, das Ergebnis meiner Arbeit zu begutachten. Es beeindruckt, erschreckt und stößt mich manchmal ab, aber das ist nur eine vorübergehende Phase. Nach ein paar Tagen sind die Bilder erfüllt von festlichen Farben und der Wärme, die die Sonne im Betrachter ausstrahlt.

Jedes Bild ist ein Schritt zur Offenbarung von bisher unbekannten individuellen Eigenschaften, Wahrheiten, Werten, Wünschen und Möglichkeiten in mir. Mit Hilfe meiner Gemälde und der leuchtenden Farben versuche ich, das Licht, das in mir lebt, wiederzugeben und so meine Geschichte zu erzählen, die noch niemand gehört hat, sich aber vorstellen kann.


EN:
Statement:
Painting embodies my soul's voice. Moreover, it allows me to express my inner dialogue on a canvas and create something free, new, and genuine that reflects my emotions in color and form. My inner dialogue is represented by brush and a painting knife. Living colors are rays of light that guide my decisions and actions in accordance with my life orientation. As a result, each completed work has its own creation history, which is continued in the subsequent paintings. I mentally prepare myself for each painting ahead of time, and when I feel the time is right, I fully immerse myself in the act of creation. It's a deep dive into myself, and while I'm thinking about it, my hand creates the paintings, guided by the voice of my heart. As a result, each painting is created in a single sitting, in the here and now. Besides that, my most productive time for being creative is at night, as it allows me to As it allows me to switch off from the tenseness of this world. After I finish a painting, I give myself some time to reflect, but there are also times where i force myself to paint as it allows me to regain my strength and inner balance. This is the case when the act of creating is the source of inspiration rather than the other way around.

When I see a blank canvas in front of me, I feel terrified. Each time, the fear grows, and each time I hold a palette and a tool in my hands, it's as if it's the first time. Of course, curiosity triumphs over fear, and a few hours later, I'm already attempting to examine the outcome of my work. It impresses, frightens, and sometimes repels me, but it is a passing phase. After a few days, the paintings are filled with festive colors and the warmth that the sun radiates within the viewer.

Each canvas is a step toward the revelation of previously unknown individual qualities, truths, values, desires, and possibilities within me. With the help of my paintings and vibrant colors, I try to replicate the light that lives within me and therefore tell my story that no one has ever heard and but is able to imagine.

Take a look at Alina's artworks via Arthentico gallery.
Einzelausstellungen
Gruppenausstellungen
Ausbildung
Veröffentlichungen
-March 2021 "Dialog". Spivakovska ART:EGO Gallery, Kyiv, Ukraine.

-June 2021 "Dialog" during the performances in the October Palace, Kyiv, Ukraine.

-August 2021 "Dialog". D.Hub creative space at the Domosfera shopping center, Kyiv, Ukraine.
-June 2022 "Even if 50 or 80 percent water, every human being is equal", Arthentico Gallery, Vienna, Austria.
2011 machte Alina Babenko Ihren Abschluss an der Akademischen Kunstschule in Bila Tserkva, Region Kiew, Ukraine. 2017 absolvierte Sie das Masterstudium der Architektur an der Nationalen Universität für Bauwesen und Architektur in Kiew, Ukraine.
- 26.02.2021 ARTEIST "Alina Babenko will present her first personal exhibition" http://artnews.one/ru/alina-babenko-predstavit-per...

- 07.03.2021 BEST PEOPLE CLUB "Alina Babenko: festive colors of my soul" https://bestpeopleclub.com/alina-babenko-yarkie-kr...

- 17.02.2021 DHC Media "Alina Babenko's first personal exhibition" https://dhc.global/media/article/767 Ukrainian People magazine "Ukrainian women's success and inspiration stories"

- TOP UA magazine TOP 100 Ukrainian Women "
30 paintings that fully reflect the last two years of my life" Boryspil magazine "Beauty in everything" --Home Interior magazine "TOP – 5. Art Therapy"
Artworks

Click to order
Total: 
Your Name
Your Email
Your Phone
Payment method