Veranstaltung

"Between Sound and Lines" von Udo Hohenberger & Sonja Oberkofler - Erste Live-Art Performance von Arthentico

Neoterische Klänge treffen auf die leere Leinwand. Geleitet von Abstraktion und Reduktion, verschmelzen Linien, Formen und Farben mit dem Rhythmus der Musik. Filigran und leicht, dabei diffus und aufdringlich.


In einer 15-minütigen Live-Painting-Session verwandelt Hohenberger das Hörbare in seine eigene, völlig ungezwungene visuelle Darstellung. Persönlich wie nie zuvor, wird der Entstehungsprozess des Bildes offengelegt und das Ergebnis ganz dem Moment überlassen.

Gemeinsam kreieren Künstler Udo Hohenberger und Saxophonistin Sonja Oberkofler ein einzigartiges Erlebnis, an das Sie sich erinnern werden.

Über Udo Hohenberger

Als einer der wichtigsten Vertreter der zweiten Generation österreichischer Nachkriegskunst nahm der Künstler an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland und Österreich teil und war neben Kunstgrößen wie Maria Lassnig und Hermann Nitsch auf internationalen Kunstmessen, unter anderem in Beijing in China vertreten.
Udo Hohenberger skizziert nicht, sondern manifestiert dezidiert, immer und immer wieder. Der Blick des Bertrachters vermag sich in den Ebenen des bereits Entschwundenen ebenso zu verlieren wie er sich an dem kraftvoll erneut Definierten festzuhalten vermag.

Über Sonja Oberkofler
Sonja Oberkofler ist eine bahnbrechende Saxophonistin, Entrepreneurin und Pädagogin aus Südtirol (Italien). Ihr Lebensmittelpunkt ist in Wien, wo sie Unterricht von Alvaro Collao Leon erhält und in verschiedenen Projekte involviert ist. Sie gibt regelmäßig Konzerte als Solistin, mit verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen und beteiligt sich an verschiedenen transdisziplinären Projekten.

Als leidenschaftliche Verfechterin der zeitgenössischen Musik trat sie mit weltbekannten Künstlern wie dem All-Star-Ensemble Bang on a Can, Asko|Schönberg und Temko auf. Ihr professioneller Eifer und Einsatz haben zu Zusammenarbeiten mit verschiedenen Komponisten geführt. Zudem hat sie mehrere Kammermusik-, Orchester- und Opernpremieren aufgeführt, darunter die niederländische Nachwuchsoper „Het spel“, Sekitei von Ryo Noda, Kurzfassung aus „Giorgio“ von Stephen Sondheim u.a.

Das faszinierende an der zeitgenössischen Musik ist für Sonja der ganze Entstehungsprozess dieser Musik. Von der Zusammenarbeit mit den Komponisten und Komponistinnen um mit ihnen über die Musik zu sprechen bis hin um genau deren Gedanken durch die Töne des Saxophons erklingen zu lassen und die Musik von heute dem Publikum näher zu bringen.

Über Arthentico
Arthentico ist eine hybride Kunstgalerie, welche sich auf die Präsentation, den Verkauf und die Vermietung von hochwertigen Kunstwerken spezialisiert hat. Jedes Kunstwerk wird sorgfältig nach den Qualitätskriterien unserer Kunstexperten ausgewählt und für jedermann zugänglich gemacht.
Wir bieten einen umfassenden und persönlichen Service, der Ihnen dabei hilft, das richtige Kunstwerk für Ihr Zuhause, Ihr Unternehmen oder Ihre private Sammlung zu finden und damit glücklich zu sein - im besten Fall für immer.

Secret Place & Date